Dienstag, 12. Februar 2013

Fadenverwertung / Thread usage

Einer meiner Lieblingsblogs ist Mary & Patch und kürzlich hat sie darauf eine Anleitung veröffentlicht, wie sie ihre Fadenresten verarbeitet. Da ich ja Sackweise dieser Fäden habe, musste ich es heute Abend auch einmal probieren.


One of my favorite blogs is the one of Mary & Patch and for a few days she gave an instruction on it what she is doing with her thread scraps. Because I have bags full of these threads, I had to try this out this evening.

 




Kommentare:

ga447 hat gesagt…

I like thinking out of the box. It looks wonderful.

Hanna hat gesagt…

Liebe Edith,
Da sieht toll aus, leider habe ich meie Fäden bisher immer gleich weggeworfen.
Liebe Grüße und viel Spaß beim nähen,
Hanna

KB Design hat gesagt…

Liebe Edith
Da muss ich genauer nachsehen, denn bei mir wären so viele gesammelte Fäden vorhanden. Dein Projekt sieht schon sehr spannend aus.

Liebe Grüsse
Brigitte

Mary hat gesagt…

Good for you! It looks superb! Thanks for the link!

Hannelore hat gesagt…

Toll sieht das aus. Sind wir Näherinnen sprasam! Ab jetzt werden auch noch die Fäden gesammelt :-)
Herzliche Grüsse
Hannelore

FlourishingPalms hat gesagt…

What a good use for all the thread snippets you have. Looks like you might be having too much fun!

Anonym hat gesagt…

Hallo Edith
War auf dem Link Mary&Patch. Hast du auch schon solche Armreifen gemacht?
Vor Jahren habe ich auch Macrame geknüpft, aber ich weiss nicht mehr wie das geht, und die Bücher habe ich alle entsorgt. Das mit den Fäden ist eine gute Idee, leider landen bei mir immer alle im Kehricht.

Liebe Grüsse
Lilian