Dienstag, 5. Juli 2016

Ferien / holiday

Mit Sack und Pack, resp. Velos ging es los. Mit dem Nachtzug fuhren wir nach Hamburg und von dort ging es weiter nach Usedom.

With bag and baggage, or bikes we startet. With the night train we went to Hamburg and from there to Usedom.


Unser Proviant während der Reise. Nicht dass wir in der Nacht noch verhungern!
Our food during the voyage. Not that we get starved during the night!

Kommentare:

Rita hat gesagt…

Vor drei Jahren sind wir von Hamburg nach Sylt geradelt - es war soooo schön! Ich wünsche euch eine ganz tolle Reise und auch schönes Wetter! Herzlichst Rita

marilis hat gesagt…

Liebe Edith!
Herzlich wünsche ich dir tolle Ferien und eine gute Velotour und viel Spass an der Ostsee.
Usedom ist schön und mehr als eine Reise wert. Sicher lädt die Ostsee zum Baden ein.

Ganz liebe Grüsse
Marlies Züri

P.S. Dein Quilt im Hauenstein ist eine schöne Komposition... toll.

Gisela Suski hat gesagt…

Hamburg is where my mother was born and then I would travel to my home town Klint.
Enjoy your holiday.

Pasqualina this & that hat gesagt…

Mit dem Autonachtzug nach Hamburg würden wir auch gerne wieder mal reisen. Aber der, den wir letztes Mal ab Lörrach hatten, gibt es anscheinend nicht mehr. Ab welchem Bahnhof seid ihr gefahren?