Mittwoch, 15. Juni 2011

Patchworktage Rüdesheim

Blick vom Eingang zur Ausstellung der Schweizer Gilde
look from the entrance to the exhibition of the Swiss guild

Montagabend sind wir wieder gut zu Hause angekommen. Es war toll in Rüdesheim und die Ausstellungen gefielen uns auch sehr gut. Für unsere (patCHquilt) Ausstellung erhielten wir viele Komplimente.

On Monday evening we returned back home safely. It was great in Rüdesheim and the quilt exhibitions have been good. For our (patCHquilt) quiltshow we received a lot of compliments.

Kommentare:

murgelchen hat gesagt…

Jepp, dies kann ich bestätigen, ihr hattet eine sehr schöne Ausstellung.

Du mußt noch fragen, Wie wurden der Greif und die Blüten genäht, frei oder geführt?

Ich bin neugierig.

Es war sehr schön euch kennen zu lernen.

LG,
Helga

Trudi hat gesagt…

Hallo Edith,
eure Ausstellung war aber auch wirklich sehenswert und sehr abwechslungsreich!
Liebe Grüße
Trudi

Edith Bieri hat gesagt…

Sali Helga
Der Adler ist auf jedenfall freihand geführt, d.h. Thread painting, bei den Blüten werde ich noch nachfragen.
Schöne Aabig und
fröhliches Sticheln
Edith

klostermaus hat gesagt…

Eure Ausstellung war aber auch klasse! Alle Quilts waren super gearbeitet.

Ach und frag doch mal ob der Quilt, der links neben Eurem Tisch hing, ob das Muster mit der Hand oder der Maschine appliziert wurde.
Liebe Grüße
Ulla
Schön, dass Ihr wieder gut daheim gelandet seid

Edith Bieri hat gesagt…

Liebe Helga
Constance hat mir geschrieben: Die Mohnblumen sind nach einer Windowcolorvorlage mit einer Stickmustersoftware erstellt worden und dann mit der Maschinen gestickt.
Fröhliches Sticheln
Edith

Edith Bieri hat gesagt…

Sali Ulla
Welchen Quilt meinst Du genau? Kannst Du ihn mir näher beschreiben, Farbe etc.?
Fröhliches Sticheln
Edith

Hanna hat gesagt…

Liebe Edith,
Eure Ausstellung muß wirklich schön gewesen sein nach all dem Echo, ich freue mich für Euch -
liebe Grüße
Hanna

klostermaus hat gesagt…

Liebe Edith,
hmm, der hatte so aufapplizierte "Blumen" in verschiedenen Farben. Alle sahen exakt gleich aus und waren mehrlagig. Es waren alle Farben des Regenbogens darin enthalten. Hilft das?
Liebe Grüße
Ulla