Sonntag, 18. März 2012

Restenverwertung / scraps


Einmal mehr habe ich Quiltabschnitte (dieses Mal von meinem Quilt "Labyrinth etwas anders") zusammengenäht und es entstanden 2 kleine Stücke.

Once again I have sewn together quilt cut offs (this time from my quilt "Labyrinth something different") and 2 new little pieces came out.


Dann nahm ich ein Stück Spitze, die immer noch in einer Tasche unter meinem Nähtisch steht (hier der erste Teil der Geschichte).

Then I took out a little leftover lace which is still in a bag under my sewingtable (here you can read the first part of this story)


Dann suchte ich eine farblich passende Karte aus meinem Fundus, schnitt einen passenden Ausschnitt aus und voilà eine neue Karte war geboren.

Then I looked for a matching, colorwise card from my stash, cut out an opening and voilà a new card was born.

Kommentare:

Susanne (flicKwerk) hat gesagt…

Sehr schön! Gut, dass du die Spitzen gerettet hast, wäre doch zu schade gewesen.

MulticoloredPieces hat gesagt…

Hi, Edith. I'm all for making something out of nothing (or almost nothing). Lovely creation and cool card.
best from Tunisia,
nadia